Mehr hören mit Hörgeräte Ohm

Menschen mit Hörverlust ziehen sich häufig nach und nach aus ihrem sozialen Leben zurück, da ihnen das ständige Nachfragen, wenn sie etwas nicht verstanden haben unangenehm ist.
Wollen Betroffene trotz ihrer Hörminderung und ohne Hörgerät an sozialen Interaktionen teilhaben können durch die andauernde Anstrengung auch gesundheitliche Risiken entstehen. Oft wird von Müdigkeit, Erschöpfung, Kopfschmerzen und einem anhaltenden Stressgefühl berichtet, nicht zuletzt wird dadurch auch die Gefahr einer depressiven Erkrankung gesteigert.
Finden Sie mit Hörgeräten wieder zurück ins Leben und fördern Sie Ihre Gesundheit!
Auch die Eingewöhnung an das neue Hörgerät fällt leichter je frühzeitiger Sie mit der Behandlung beginnen. 

Hinter- Dem- Ohr- Geräte

Bei den Hinter-dem- Ohr- Hörgeräten ist die Gehäuseform so gestaltet, dass das Gerät oben auf die Ohrmuschel aufgesetzt werden kann. Dadurch ist genügend Platz für Batterie, Elektronik und Schallwandler vorhanden, damit vielfältige technische Optionen sowie hohe Verstärkungsleistungen optimal realisiert werden können.
Ein großer Abstand zwischen dem Hörgerätemikrofon und der Schallaustrittsöffnung verringert Rückkoppelungen, so dass eine höhere Verstärkung am Trommelfell ermöglicht werden kann. Diese Hörsystem eignet sich somit auch für starke Hörminderungen.

In der Kategorie der Hinter- dem- Ohr-Geräten wird zusätzlich zwischen folgenden Hörgerätetypen unterschieden:

Ausgelagerter Hörer/ „Exhörer“:

Die Ex- Hörer- Geräte auch RIC-Geräte (kurz für: Receiver-in-the-canal- Geräte) genannt unterscheiden sich von den klassischen Hinter-dem-Ohr-Geräten durch einen aus dem Gehäuse ausgelagerten (= externen) Schallwandler (= Hörer) am Ende einer dünnen Kabelleitung anstelle eines Schallschlauchs.

„Exhörer“ mit Individueller Otoplastik:

Bei diesen Geräten wird der Hörer im Gehörgang durch eine individuell angefertigte Otoplastik, also ein für Ihr Ohr extra angepasstes Ohrpassstück, geführt und gehalten.

Hinter- dem- Ohr- Gerät mit einem Hörwinkel:

Ein zusätzlicher Hörwinkel, welcher als Verbindungsstück zwischen Hörgerät und dem Schallschlauch dient, zeichnet dieses Hinter- dem- Ohr- System aus. Der Schallschlauch befindet sich oben am Gerät und führt nach vorne und unten, wodurch dem Hörgerät mehr Stabilität verliehen wird.

Welches Hörsystem das richtige für Sie ist, ob HdO- oder RIC- Gerät ist unter anderem auch vom Tragegefühl und der Gehörgangsform des Nutzers abhängig.  

Anfrageformular

Hersteller

 

Egger-Otoplastik: www.egger-labor.de

Widex Hörgeäte: www.widex-hoergeraete.de

Phonak: www.phonak.de

Oticon: www.oticon.de

Bernafon: www.bernafon.de

Humantechnik: www.humantechnik.com

 

 

Phonak Mini Charger Case

Ladestation für das Phonak Audéo Marvel M-R

Diese kleine Ladestation verfügt über einen Lithium-Ionen-Akku, der auch eine Schnellladefunktion unterstützt. Um den Ladevorgang zu starten müssen Sie Ihre Hörgeräte einfach in die dafür vorgesehenen Fächer stecken. Dieses kleine Hardcase mit Deckel ist ausschließlich für Phonak Audéo Marvel M-R geeignet. Durch seine Größe eignet es sich auch hervorragend für Reisen oder unterwegs.

Phonak Vitus BTE-micro

Günstiges Einsteiger Hörsystem für preisbewusste Konsumenten

Um sich ohne finanzielles Risiko an Hörsysteme heranzutasten ist das Modell Vitus+ BTE von Phonak genau das Richtige, denn es ist ein zuverlässiges, robustes und erschwingliches Hörgerät im Einstiegssegment. Gutes Hören bedeutet Lebensqualität – es ermöglicht jedem, sich emotional und sozial frei zu entfalten und so das Leben in vollen Zügen zu genießen. Dieses Hörgerät bietet eine bessere Sprachverständlichkeit sowohl in Ruhe als auch im Lärm. Der Zusatz „Plus“ beim Hörgerätemodell Phonak Vitus+ steht für den Automaten, das bedeutet im Gegensatz zum Phonak Vitus ohne „Plus“ (+), passt es seine Einstellungen in geräuschvollen Umgebungen automatisch an.  Es besitzt eine Zink-Luft-Batterie und ist aus einem sehr widerstandsfähigen Kunststoff gefertigt. Dadurch ist es zuverlässig vor Regen, Schnee, Hitze und Staub geschützt. Das Phonak Vitus+ BTE ist auch für mittelgradige- bis starke- Hörverluste geeignet und liefert Leistung in einer Vielzahl von Hörsituationen ohne lästiges Pfeifen. Dieses Hörgerät ist die ideale Lösung für Kunden, die sich ein diskretes Hörgerät mit zuverlässiger Phonak Hörleistung wünschen. 

Oticon, TV ADAPTER 3.0

Mühelos Fernsehen ohne die Nachbarn zu stören

Mithilfe des Oticon TV Adapters 3.0 können Sie Ihre Oticon-Hörgeräte als kabellose Stereo-Ohrstecker nutzen um Ihre Lieblibgs-TV-Serie in gewünschter Lautstärke zu genießen, aber auch Musikliebhaber werden Ihre große Freude daran haben. Vergessen Sie lästige Kabel oder Kopfhörer, übertragen Sie den Ton vom Fernseher oder einem anderen elektronischen Audiogerät direkt und drathlos an Ihre Oticon-Hörgeräte und das ohne weitere Schnittstelle. Der Ton bleibt erhalten, selbst wenn Sie den Raum verlassen um beispielsweise schnell einen Snack aus der Küche zu holen. Dank der Blootooth-Übertragungsweite von 15 Metern verpassen Sie nichts mehr! Die Zimmerlautstärke des Ausgabegerätes kann unabhängig von Ihren Hörgeräten lauter oder leiser eingestellt werden, ganz so wie es Ihr Partner wünscht. So kann jeder das Programm in einer für ihn angenehmen Lautstärke verfolgen. Störende Raumgeräusche werden selbstverständlich nicht mit übertragen. Koppeln Sie beliebig viele Hörsysteme mit dem Oticon TV Adapter 3.0 – einzige Voraussetzung ist, dass sie über die Velox Technik verfügen. Diese sind in den Modellen Oticon OPN, Oticon OPN S, Oticon OPN Play, Oticon Siya und Oticon Xceed zu finden. Durch die geringen Maße von 124 x 80 x 21 mm fügt es sich unauffällig in Ihr Zuhause ein und fällt nicht störend ins Blickfeld. Erleben Sie ein besseres Sprachverstehen, eine individuelle Fernsehtonlautstärke ohne andere zu stören und das wahlweises Zu- oder Abschalten der Hörgeräte Mikrofone.